Gedankenimpulse suchen künstlerische Materialisation

Februar 11, 2014 | 0 Comments | Dies und Das, Inspiration

jofaber_atelier

Gedankenimpulse, Ideen, Bilder, Installationen, Objekte, Performance

Im Orbit der nicht zu fassenden Leitungen bin ich im neuen U-Boot eines WordPress-Blogs unterwegs. Meine Mission: Gedankenimpulse, Ideen, Bilder, Installationen, Objekte, Performance….. in den Raum zu projezieren und sie in meinem Atelier zu materialisieren! und letztlich erneut ein Abbild zu schaffen, um diese Reproduktionen via unendlicher Leitungen loszuschicken. Hoffnung: Resonanz zu finden.  Wer Kontakt sich traut zu machen – darf mich besuchen in der 4.Etage des Atelierhauses der Stadt Essen in der Essener Nordcity. Eine große geladene Energie-Batterie, die vollgestopft ist mit kreativen Köpfen, die in das viergeschossige Bürohaus seit November letzten Jahres sukzessive einziehen. Kein Wunder – wo alles abbricht, sich auflöst, zu einer No-go-area wird … welch Möglichkeiten im Morast sich neu zu erfinden. Und genau das passiert hier in diesem Umfeld des Atelierhauses.

– direkter Nachbar: Nightclub Essence

– 50 Meter entfernt das Mehrgenerationenhaus (Idee: Reinhard Wiesemann)

– 100 Meter entfernt, Atelierhaus Schützenbahn

– 200 Meter entfernt: Ateliergemeinschaft Karo

–  500 m Luftlinie vom neuen Universitätsviertel „grüne mitte essen“.

usw……

Mitten im Puls der Transformation. Ein sterbender Schwan will zum Kreativquartier City Nord aufblühen.

Und ich bin dabei. Ich freu mich. Johanna Faber

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.